MiniKlexikon.de ist das Lexikon für Lese-Anfänger.
Über 1000 Artikel von Aal bis Zauberei.

Diskussion:Relativitätstheorie

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich glaub nicht dass ein Kind im Grundschulalter den Artikel versteht, aber ich fand die Idee ganz schön und dachte ich vereinfache ihn mal so gut es geht. Sophie Elisabeth (Diskussion) 23:54, 16. Mär. 2021 (CET)

Wir rechnen ja mit zwei Gruppen von Benutzern: Einerseits sind es die Leseanfänger in der Grundschule, also der große Teil der Schulkinder. Ich mache diese Erfahrung gerade mit meinem Enkel, der hat mächtig Spaß daran. Auch als Lehrer wäre ich froh gewesen um solche Texte auf dieser Stufe.
Zur zweiten Gruppe rechnen wir ältere Schulkinder oder gar Erwachsene, die nicht über sehr einfache Lesefähigkeiten hinausgekommen sind. Beim Apfel werden sie wohl die Grundlagen verstehen. Hier bei der Relativitätstheorie verstehen sie vermutlich höchstens ein wenig die Problematik.
Ich denke, unter diesem Aspekt sollte der Artikel noch einfacher werden. Willst du es versuchen? Sonst mache ich dann mal weiter dran. Der Entwurf ist ja schon viel "besser" als das Original. Beat Rüst (Diskussion) 06:34, 17. Mär. 2021 (CET)
Das du dich gerade mit deinem Enkel damit beschäftigst finde ich ja super! Da testest du also am lebenden Objekt. ;) Finde ich echt prima.
Als ich die Bildbeschreibung eingestellt hab, hab ich schon überlegt dass das zu komplex ist. Der Text ließ sich erstaunlich einfach kürzen (da hab ich mir beim Coronavirus schwerer getan) und dürfte halbwegs verständlich sein... aber die Zwillinge ist schon tricky.
Überlege ob wir vllt eher ein Bild von Albert Einstein nutzen sollten. Das ist vllt nicht so passend wie das Bild, aber wenn der Leser den Text nicht versteht (und vllt das Lesen gleich aufgibt), hilft es ja auch nichts. Was meinst du?
Wenn du bei dem Artikel auch noch was kürzen möchtest, nur zu! Liebe Grüße, Sophie Elisabeth (Diskussion) 00:52, 18. Mär. 2021 (CET)

Deine Überarbeitung hat sich ja mächtig gelohnt! Ich habe nur noch wenig daran gemacht und am Schluss noch ein Beispiel eingefügt.
Das Bild war tatsächlich schwierig. Ich habe es nun doch durch den ollen Einstein ersetzt und werde ihn gleich noch entwerfen.
Für mich ist der Entwurf so eigentlich in Ordnung. Aber ändere ruhig noch, falls ich Mist gebaut haben sollte... Beat Rüst (Diskussion) 10:04, 18. Mär. 2021 (CET)

Gut dass du noch ein Beispiel bei der heutigen Nutzung eingefügt hast!
Ich finde den Artikel echt prima, der ist total super geworden und das Bild von Einstein finde ich auch viel besser.
Von mir aus kann der Artikel veröffentlicht werden und ich freue mich daran wie gut wir wieder zusammengearbeitet haben. Das macht echt Spaß und wir schaffen noch was gutes. Herzlichen Dank. Liebe Grüße, Sophie Elisabeth (Diskussion) 15:25, 19. Mär. 2021 (CET)