MiniKlexikon.de ist das Lexikon für Lese-Anfänger mit über 900 Artikeln.

Hannover

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Version vom 23. Februar 2020, 20:24 Uhr von Beat Rüst (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „Erde“ durch „Erde“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das ist das Neue Rathaus in Hannover.
Es ist schon über 100 Jahre alt.
Es ist ein Wahrzeichen der Stadt.

Hannover ist die Hauptstadt des Bundeslandes Niedersachsen.
Sie hat über eine halbe Million Einwohner.

Die Sprache von Hannover gilt als das beste Hochdeutsch.
Es wird nämlich sehr deutlich gesprochen.
Es klingt so wie man es schreibt.
In der Stadt werden auch kaum Dialekte gesprochen.
Dialekte sind zum Beispiel Plattdeutsch oder Sächsisch.

Hannover ist eine wichtige Messe-Stadt.
Dort gibt es das größte Messe-Gelände der Erde.
Auf einer Messe werden neue Geräte oder andere Erfindungen und neue Sachen gezeigt.

Außerdem kommen in Hannover viele Linien der Eisenbahn zusammen.
Wichtig ist die Stadt durch den Mittelland-Kanal auch für Schiffe.
Ein Kanal ist ein Fluss, den Menschen angelegt haben.



Das MiniKlexikon ist wie eine Mini-Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Hannover“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.