MiniKlexikon.de ist das Lexikon für Lese-Anfänger mit über 950 Artikeln.
Hier findest du auch alles über die Erste Hilfe und den Not-Ruf.

Korallen

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Version vom 23. Dezember 2020, 01:26 Uhr von Admin2 (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „{{Entwurf}}“ durch „{{Artikel}}“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Korallen sind Tiere.
Viele Korallen zusammen bilden ein Riff.

Korallen sind Tiere.
Sie sitzen in Gruppen an einem festen Ort im Wasser.
Die meisten Korallen leben im Meer.

Viele Taucher mögen Korallen.
Die sind nämlich sehr farbig.
Man kann davon schöne Fotos machen.

Manche Taucher sammeln Korallen.
Sie machen daraus Schmuck.
Das ist aber meistens verboten.

Heute verlieren viele Korallen ihre Farbe.
Sie werden weiß.
Dann sterben sie sogar.
Das ist, weil das Meer immer wärmer wird.



Das Mini-Klexikon ist wie eine Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Korallen“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.