MiniKlexikon.de ist das Lexikon für Lese-Anfänger mit über 950 Artikeln.
Hier findest du auch alles über die Erste Hilfe und den Not-Ruf.

Koran

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Mann liest im Koran.

Der Koran ist das heilige Buch des Islam.
Man liest den Koran vor allem in Arabien.
Mohammed soll es geschrieben haben.

Der Koran ist so ähnlich wie bei uns die Bibel.
Im Koran stehen Regeln, was man tun soll.
Es gibt Regeln, wie man mit anderen Menschen umgehen soll.
Es gibt auch Regeln, wie man beten soll.
Der Koran erzählt auch viel über den Gott Allah.

Im Koran gibt es verschiedene Abteile, die Suren.
Wir würden sie Kapitel nennen.
In jeder Sure gibt es einzelne Verse.
Die sind wie Sätze.
Ursprünglich war der Koran auf Arabisch geschrieben.



Das Mini-Klexikon ist wie eine Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Koran“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.