Mohammed

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Version vom 21. Februar 2020, 20:22 Uhr von Beat Rüst (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „Frau“ durch „Frau“)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hier ist Mohammed in der Mitte in grün. Er erzählt von seinem Glauben.

Mohammed war ein Mann.
Er lebte vor vielen hundert Jahren.
Er erzählte den Menschen von Gott.
Sein Gott ist Allah.
Man sagt deshalb: Mohammed ist ein Prophet.
Man spricht: Profeet.

Am Anfang sah Mohammed etwas besonderes.
Er sagte: Das war ein Engel.
Seine Frau glaubte ihm das.

Später glaubten das noch viel mehr Menschen.
Mohammed schrieb dann auch ein Buch darüber.
Das ist der Koran.
Was er lehrte, ist der Islam.



Der Text zu „Mohammed“ ist noch ein Entwurf. Er entsteht also gerade noch.