MiniKlexikon.de ist das Lexikon für Lese-Anfänger.
Der 1000. Artikel erklärt alles über die Flöte.

Neuseeland

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Version vom 6. Dezember 2019, 21:30 Uhr von Beat Rüst (Diskussion | Beiträge) (Größenvergleich auf Deutschland geändert und Breaks eingesetzt)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Neuseeland ist auf dieser Karte das rote Land.

Neuseeland ist ein Land im Pazifischen Ozean.
Es besteht aus zwei großen Inseln und vielen hundert kleineren.

Die Hauptstadt heißt Wellington.
Das Land ist etwas kleiner als Deutschland.
In Neuseeland leben über vier Millionen Menschen.
Das ist nur eine Million mehr als in der deutschen Hauptstadt Berlin.

Neuseeland ist das Nachbarland von Australien.
Aber auch mit einem Flugzeug braucht man gut zwei Stunden bis nach Australien.

In Neuseeland leben viele Pflanzen und Tiere, die es nur dort gibt.
Dazu gehört auch der Vogel Kiwi.
Er ist so etwas wie ein Wahrzeichen für Neuseeland.
Deshalb nennen sich die Neuseeländer auch selbst "Kiwis".



Das Mini-Klexikon ist wie eine Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Neuseeland“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.