MiniKlexikon.de ist das Lexikon für Lese-Anfänger mit über 950 Artikeln.
Hier findest du auch alles über Kinder-Krankheiten.

Obst

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Version vom 2. März 2021, 09:01 Uhr von Beat Rüst (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „Beere“ durch „Beere“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das ist ein großer Obst-Markt in Spanien.

Obst sind Früchte zum Essen.
Man kann sie einfach so essen.
Meistens ist Obst süßer als Gemüse.

Obst-Pflanzen können mehrere Jahre lang leben.
Gemüse-Pflanzen dagegen stehen nur ein Jahr oder einen Sommer.

Obst ist gesund.
Darin befinden sich viele Vitamine und andere wichtige Stoffe für unseren Körper.
In Obst ist viel Wasser drin.
Obst hat auch meistens sehr wenig Fett.

Obst wächst auf Obstbäumen, an Sträuchern oder Stauden.
Oft unterscheidet verschiedene Arten von Obst:
Zum Kernobst gehören zum Beispiel die Äpfel und die Birnen.
Zum Steinobst gehören die Kirschen und die Aprikosen.
Zu den Beeren gehören die Erdbeeren die Himbeeren.
Zum Schalenobst gehören die Nüsse.



Das Mini-Klexikon ist wie eine Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Obst“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.