MiniKlexikon.de ist das Lexikon für Lese-Anfänger.
Der 1000. Artikel erklärt alles über die Flöte.

Papst: Unterschied zwischen den Versionen

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Textersetzung - „Apostel“ durch „Apostel“)
K (Textersetzung - „{{Entwurf}}“ durch „{{Artikel}}“)
Zeile 14: Zeile 14:
 
<br/>Die Katholiken denken, dass der Papst der Nach-Folger von Petrus ist.
 
<br/>Die Katholiken denken, dass der Papst der Nach-Folger von Petrus ist.
  
{{Entwurf}}
+
{{Artikel}}

Version vom 23. Dezember 2020, 01:26 Uhr

Das ist Papst Franziskus.
Er ist gerade jetzt Papst.

Der Papst ist der Chef der katholischen Kirche.
Das wird wie Scheff ausgesprochen.
Es gibt nur einen Papst auf der ganzen Welt.
Der Papst darf alles in seiner Kirche entscheiden.

Der Papst wohnt immer in der Stadt Rom in Italien.
Er arbeitet dort im Vatikan.
So heißen einige Häuser um den Petersdom.

Jesus hatte enge Freunde, die Apostel.
Petrus war wohl der wichtigste von ihnen.
Die Katholiken denken, dass der Papst der Nach-Folger von Petrus ist.



Das Mini-Klexikon ist wie eine Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Papst“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.