Weihnachten: Unterschied zwischen den Versionen

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K (Beat Rüst verschob Seite Entwurf:Weihnachten nach Weihnachten)
(kein Unterschied)

Version vom 25. November 2019, 18:00 Uhr

Weihnachten feiern viele Leute mit einem Weihnachtsbaum.

Weihnachten ist ein großes Fest bei den Christen.
Sie feiern die Geburt von Jesus.
Seine Eltern waren Maria und Josef.
Es soll auch Engel gegeben haben, und Hirten waren dabei.
Das war vor etwa 2.000 Jahren.
Diese Geschichte gibt es in der Bibel.
Weihnachten ist bei uns im Winter, am 25. Dezember.
Am 24. Dezember ist der Heilige Abend, da feiern auch schon viele Familien.
An Weihnachten schmückt man einen Tannenbaum und steckt Kerzen an.
Manche Familien singen Weihnachtslieder.
Viele Leute machen sich auch Geschenke.
Darauf freuen sich viele Kinder am meisten.
In den Kirchen gibt es besondere Gottesdienste und Konzerte.
Die Geschichte erzählt, dass später drei Könige zum Jesus-Baby kamen.
Dieses Fest ist am 6. Januar.
Es heißt "Heilige Drei Könige" oder "Dreikönigstag".



Das Mini-Klexikon ist wie eine Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Weihnachten“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.