MiniKlexikon.de ist das Lexikon für Lese-Anfänger.
Über 1000 Artikel von Aal bis Zauberei.

Papageien: Unterschied zwischen den Versionen

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Breaks)
K (Textersetzung - „Farbe“ durch „Farbe“)
Zeile 9: Zeile 9:
  
 
Papageien mögen Körner, Nüsse und [[Frucht|Früchte]].  
 
Papageien mögen Körner, Nüsse und [[Frucht|Früchte]].  
<br/>Die Federn haben bei manchen Arten viele verschiedene Farben.  
+
<br/>Die Federn haben bei manchen Arten viele verschiedene [[Farbe]]n.  
<br/>Andere Papageien haben nur eine Farbe.
+
<br/>Andere Papageien haben nur eine [[Farbe]].
  
 
Papageien leben normalerweise in den warmen Gegenden der Welt:  
 
Papageien leben normalerweise in den warmen Gegenden der Welt:  

Version vom 23. Februar 2020, 19:52 Uhr

Dieser Papagei ist ein Lori.

Papageien sind Vögel.
Es gibt ein paar hundert verschiedene Arten von Papageien.
Einige von ihnen können die Stimmen von Menschen nachmachen.
Papageien haben ein ziemlich großes Gehirn.
Darum können sie gut lernen.
Einige Menschen halten Papageien als Haustiere.

Papageien mögen Körner, Nüsse und Früchte.
Die Federn haben bei manchen Arten viele verschiedene Farben.
Andere Papageien haben nur eine Farbe.

Papageien leben normalerweise in den warmen Gegenden der Welt:
In Südamerika, Afrika, Australien und im Süden von Asien.



Das Mini-Klexikon ist wie eine Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Papageien“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.