Software

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Leute schreiben neue Software.

Software sind Programme, mit denen man Computer betreibt.
Man sagt ungefähr „Softwär“.
Nur dank Software passiert überhaupt etwas auf dem Computer.
Die Software enthält Regeln und Befehle, damit der Computer weiß, was er tun soll.

Es gibt sehr verschiedene Programme:
Man kann damit Wörter schreiben oder eine Tabelle erstellen.
Man kann ins Internet gehen.
Man kann auch Fotos oder Filme anschauen oder sogar verändern.
Es gibt auch viele Spiele und viele andere Dinge.

Programme auf dem Smartphone sind auch Software.
Man nennt sie App.
Man sagt „Äpp“.



Das Mini-Klexikon ist wie eine Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Software“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.