Arabien

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eine arabische Familie mit Mutter, Vater, drei Jungen und einem Mädchen.

Wenn man von Arabien spricht, meint man meistens die Arabische Halb-Insel im Süd-Westen von Asien.
Es ist die größte Halb-Insel der Welt.
Eine Halbinsel ist eine Insel, die noch mit dem Fest-Land verbunden ist.

Die Arabische Halbinsel besteht fast nur aus Wüste.
Der größte Staat dort ist das König-Reich Saudi-Arabien.
Zur Arabischen Halbinsel gehören noch sieben andere Länder.

Die Nach-Folger Mohammeds zogen im Mittel-Alter mit ihren Soldaten bis nach Nord-Afrika.
Sie wollten dort den Islam verbreiten.
Sie brachten auch die arabische Sprache, Kultur und Wissenschaft mit.
Darum sprechen die meisten Menschen dort Arabisch und glauben an Allah.
Diese Länder wie zum Beispiel Ägypten sind ebenfalls Teil der arabischen Welt.



Das Mini-Klexikon ist wie eine Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Arabien“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.