Das Mini-Klexikon ist das Lexikon für Lese-Anfänger mit über 900 Artikeln.

Batterie

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Wechseln zu: Navigation, Suche
Batterien haben verschiedene Größen und Formen.
Die ganz kleinen braucht man für Uhren.
Die größeren sind für Taschenlampen.

Eine Batterie macht elektrischen Strom.
Damit können viele Geräte betrieben werden.
Das geht dann also ohne Steckdose.
Wichtig sind Batterien für Autos, Computer und andere größere Geräte.

Eine normale Batterie ist irgendwann leer.
Dann muss man sie austauschen.
Manche Batterien lassen sich aber wieder aufladen.
Die nennt man auch Akku.
Jedes Handy hat einen Akku.
Auch die Batterie im Auto ist eigentlich ein Akku.

Batterien und Akkus enthalten giftige Teile.
Deshalb müssen sie als Sonder-Müll entsorgt werden.
Man darf sie nicht in den normalen Mülleimer werfen.



Das Mini-Klexikon ist wie eine Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Batterie“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.