Diskussion:Grundgesetz

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild

Grundgesetz 1949.jpg

Ehrlich gesagt verstehe ich das Startbild schon auf dem Klexikon nicht. Ich erkenne eigentlich gar nichts, vor allem kaum eine Scheibe und darauf keine Schrift. Ich würde dieses hier nehmen. Ein Gesetz wird aufgeschrieben. Das kann man hie klar erkennen. Beat Rüst (Diskussion) 11:24, 2. Jun. 2022 (CEST)

Das ist ein sehr guter Punkt! Vielen Dank. Den übernehme ich gleich noch. Wenn alles passt, kannst du ihn zum Artikel machen. Gruß Sophie Elisabeth (Diskussion)

Das ist jetzt viel besser so. Ich habe das Bild im Klexikon geändert und die Unterschrift von dort übernommen.
Eine kleine Sache noch: Ein mal steht "Am Anfang...", später steht "Ganz am Anfang...". Da bin ich zuerst mal drüber gestolpert. Und einfacher für die Kinder wäre die "chronologische" Reihenfolge. Könntest du da noch etwas rumschieben? VG, Beat Rüst (Diskussion) 15:01, 3. Jun. 2022 (CEST)

Sehr schön! Ich hab am Anfang immer gar nicht drangedacht, dass ich ja auch im Klexikon was verbessern sollte, wenn mir beim Übertragen ins Mini Fehler auffallen. Mittlerweile mach ich das auch automatisch, letztens hab ich dafür ein "Danke" bekommen, wusste gar nicht, dass es das im Klexikon gibt. Finde ich ne echt schöne Funktion.
Mmh. Zunächst geht es um den Artikel 1, dann um den ganzen Abschnitt. Ich hab das mal versucht umzuformulieren. Bin aber noch unsicher, deswegen lass ich es als Entwurf noch mal stehen. Sophie Elisabeth (Diskussion) 22:54, 3. Jun. 2022 (CEST)
Ist doch gut geworden, danke! Beat Rüst (Diskussion) 22:21, 4. Jun. 2022 (CEST)