Das Mini-Klexikon ist das Lexikon für Lese-Anfänger mit über 900 Artikeln.

Fuß

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Mensch hat zwei Füße.
Jeder Fuß hat vorne fünf Zehen.

Der Fuß ist der unterste Teil des Beins.
Der Mensch und viele Tiere stehen auf den Füßen.
Sie brauchen die Füße zum Gehen und Laufen.

Bei den Tieren haben die Füße viele verschiedene Namen:
Katzen und Hunde haben Pfoten.
Pferde und Kühe haben Hufe.
Elefanten haben aber auch Füße.

Der Fuß des Menschen ist sehr beweglich.
Die Unterseite ist die Fuß-sohle.
Hinten ist die Ferse.
Der große Zeh ist am Fuß-ballen angewachsen.

Wir Menschen gehen aufrecht, also nur auf den Füßen.
Daher haben wir die Hände frei.
So können wir zum Beispiel etwas zu tragen.
Mit Socken und Schuhen schützen wir unsere Füße gegen Kälte.
Auch spitze Gesteine tun dann nicht weh.



Das Mini-Klexikon ist wie eine Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Fuß“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.