MiniKlexikon.de ist das Lexikon für Lese-Anfänger mit über 900 Artikeln.

Handel

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Männer handeln mit Schafen.
Sie verkaufen Schafe oder tauschen sie.

Beim Handel tauschen die Menschen Waren untereinander aus.
Das konnten früher Tiere sein, aber auch Messer oder andere Dinge.
Das nannte man Tausch-Handel.

Heute tauscht man nur noch selten Dinge gegen-einander.
Man bezahlt viel eher mit Geld.
Das ist viel einfacher.

Heute spricht man immer noch von Handel.
Ein Händler kauft zum Beispiel bei einem Bauern viel Gemüse.
In seinem Laden verkauft er aber immer nur wenig auf einmal.
So hat er am Schluss mehr Geld.
Dafür musste er arbeiten.

Ein anderer Händler kauft zum Beispiel Kleider in einem fernen Land.
Er lässt sie hier zu uns bringen.
Hier kann er sie teurer verkaufen.
So kriegt man Kleider, die bei uns nicht gemacht werden.



Das MiniKlexikon ist wie eine Mini-Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Handel“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.