MiniKlexikon.de ist das Lexikon für Lese-Anfänger mit über 900 Artikeln.

Papyrus

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Wechseln zu: Navigation, Suche
So wächst Papyrus.

Papyrus ist eine Pflanze.
Man sagt Papüürus.
Daraus kann man Papier machen.
Das haben schon die Alten Ägypter erfunden.

Man nahm dazu lange Streifen der Papyrus-Pflanze.
Man legte die Streifen neben-ein-ander.
Darüber legte man eine weitere Schicht.
Da mussten die Streifen quer zu der ersten Schicht liegen.

Dann klopfte man die Schichten auf-ein-ander.
Man ließ sie trocknen.
Dabei Ver-klebten sich die Schichten.
So entstand eine Art von Papier.
Darauf konnte man von Hand schreiben.

Bei uns ist es zu kalt.
Da wächst die Papyrus-Pflanze nicht.
Man schrieb deshalb auf Pergament.
Das machte man aus der Haut von Tieren.



Das Mini-Klexikon ist wie eine Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Papyrus“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.