MiniKlexikon.de ist das Lexikon für Lese-Anfänger.
Der 1000. Artikel erklärt alles über die Flöte.

Hygiene

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hygiene bedeutet Sauberkeit.
Deshalb waschen wir uns die Hände.

Bei der Hygiene geht es um Sauberkeit.
Man sagt etwa: Hü-gi-ene.

Ohne Hygiene gibt es viele Krankheiten.
Ganz kleine Tier-chen können auf der Haut leben.
Sie gehen von einem Menschen zum andern.
Das geschieht, wenn wir uns die Hände schütteln.
Dann wird der andere Mensch krank.

Es gibt diese Tier-chen auch im Atem.
Dann husten wir sie dem anderen an.

Für die Hygiene braucht es auch ein WC und Duschen.
Den Müll muss man weg-räumen.
Dort drin leben gerne Ratten.
Die können auch Krankheiten herum tragen.



Das Mini-Klexikon ist wie eine Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Hygiene“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.