MiniKlexikon.de ist das Lexikon für Lese-Anfänger.
Der 1000. Artikel erklärt alles über die Flöte.

Orient

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Wechseln zu: Navigation, Suche
In einer Moschee im Orient.
Die Moschee ist das Gebetshaus der Moslems.

Orient bedeutet: „Länder im Osten“.
Für die Römer gehörte alles zum Orient, was im Osten der Stadt Rom lag.
Weil im Osten die Sonne aufgeht, wurde dieses Gebiet auch „Morgenland“ genannt.
Auf der anderen Seite liegt der Okzident, das „Abendland“.

Bekannt ist das „Morgenland“ auch von den drei Weisen aus dem Morgenland.
Ihre Geschichte steht in der Bibel.
Sie kamen zur Geburt von Jesus.

Heute spricht man nicht mehr vom Orient.
Man spricht vom Nahen Osten.
Das sind die Länder rund um Israel.
Der Ferne Osten liegt noch weiter weg.
Dazu gehören China, Indien und viele andere Länder.



Das Mini-Klexikon ist wie eine Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Orient“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.