Landschaft

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eine Landschaft mit einem See und Bergen

Eine Landschaft ist ein Teil eines Landes.
Man sagt auch: Es ist eine Gegend.
Diese Gegend unterscheidet sich von Gebieten, die daran grenzen.

In einer Landschaft gibt es vielleicht einen See oder Fluss, Berge oder es ist flach.
Es gibt dort einen bestimmten Erdboden oder besondere Pflanzen, zum Beispiel einen Wald.
Eine Landschaft kann auch an ein Meer grenzen.
Auch Menschen, die dort wohnen, können eine Landschaft verändern:
Sie legen Felder an oder Weiden.
Sie bauen auch Dörfer, Städte, Wege und Straßen oder Schienen für die Eisen-Bahn.



Das Mini-Klexikon ist wie eine Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Landschaft“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.