Das Mini-Klexikon ist das Lexikon für Lese-Anfänger mit über 900 Artikeln.

Vulkan

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Vulkan spuckt gerade heiße Lava aus.

Ein Vulkan ist ein besonderer Berg.
Innen drin sind die Gesteine so heiß, dass sie flüssig sind.
Das nennt man Lava.
Manchmal drückt die Erde die Lava oben aus dem Vulkan heraus.
Die Lava spritzt dann hoch in die Luft.
Dann fließt die Lava außen am Vulkan herunter.
Lava hat schön ganze Dörfer oder Städte zugedeckt.
Dann sterben die Menschen, wenn sie nicht früh genug geflohen sind.
So war es zum Beispiel in Pompeji, als der Vesuv ausbrach.
Pompeji wäre heute eine Stadt in Italien.
Es gab sogar schon Vulkane, da starben viele tausend Menschen bei einem Ausbruch.
Vulkane stoßen auch sehr viel Rauch und Asche aus.
Dann können manchmal die Flugzeuge nicht mehr fliegen.



Das Mini-Klexikon ist wie eine Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Vulkan“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.