Das Mini-Klexikon ist das Lexikon für Lese-Anfänger mit über 900 Artikeln.

Herbst

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Wechseln zu: Navigation, Suche
Im Herbst werden die Blätter rot, gelb oder braun.

Der Herbst ist eine von vier Jahreszeiten.
Manchmal nennt man ihn auch Spätjahr.
Das ist das Gegenteil zum Frühjahr.
Auf der oberen Hälfte der Welt liegt der Herbst in den Monaten September, Oktober und November.
Auf der unteren Hälfte ist dann gerade Frühling.

In der Natur verfärben sich im Herbst die Blätter an den Bäumen.
Das Wasser in den Bäumen geht zurück in die Äste, in den Stamm und in die Wurzeln.
Die Blätter fallen dann von den meisten Bäumen ab.

In der Landwirtschaft ist im Herbst die Zeit der Ernte.
Jetzt ist der letzte Mais reif und auch die späten Kartoffeln.
Weintrauben und viele Apfel-Sorten werden abgemacht.

Auf den Herbst folgt der Winter.
Dann kommt der Frühling.
Dann kommt der Sommer und dann wieder der Herbst.



Das Mini-Klexikon ist wie eine Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Herbst“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.