MiniKlexikon.de ist das Lexikon für Lese-Anfänger mit über 950 Artikeln.
Hier findest du auch alles über die Erste Hilfe und den Not-Ruf.

Unfall

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Wechseln zu: Navigation, Suche
Viele Unfälle passieren im Haushalt.
Vor allem Leitern können gefährlich sein.

Bei einem Unfall passiert plötzlich etwas bei dem Menschen verletzt werden.
Manchmal werden dabei auch Sachen beschädigt.
Es kommt also zu Personen-Schaden oder Sach-Schaden.
Manchmal auch beides zusammen.

Unfälle unterscheidet man danach, wann sie passiert sind.
Es gibt Unfälle bei der Arbeit, im Verkehr und mit Autos.
Auch in der in der Freizeit oder beim Sport können Unfälle passieren.
Viele Unfälle geschehen, weil Menschen nicht aufpassen oder Fehler machen.
Oft kommt es während der Haus-Arbeit zum Unfall.
Zum Beispiel weil jemand von einer Leiter fällt oder sich an einem Messer schneidet.

Wenn eine Person verletzt ist dann muss man Erste Hilfe leisten.
Die Person muss meist zu einem Arzt, vielleicht sogar ins Krankenhaus.

Man sollte versuchen durch sein Handeln nicht anderen Menschen, Tiere oder Dingen zu schaden.
Es wird viel daran gearbeitet, die Ursachen für Unfälle herauszufinden und die Umstände, unter denen sie passieren.
Es gibt Gesetze die vorschreiben wie ein bestimmter Arbeits-Platz aussehen soll.
Damit Unfälle so gut wie ausgeschlossen werden können.
Vollkommen verhindern kann man sie aber trotzdem nicht.

Jedes Jahr werden viele Menschen beim Überqueren einer Straße überfahren.
Vielleicht haben sie nicht richtig nach links und rechts geschaut.
Oder der Auto-Fahrer, der in den Unfall verwickelt war, hat vielleicht gerade sein Handy gesucht.
Vielleicht hat er sich auch eine Zigarette angezündet und war deshalb abgelenkt.



Das Mini-Klexikon ist wie eine Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Unfall“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.