Gewicht

Aus MiniKlexikon - das Kinderlexikon für Leseanfänger
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Gewichts-Steine braucht man für eine Waage.

Das Gewicht zeigt an, wie schwer etwas ist.
Alles hat ein Gewicht:
Ein Mensch, ein Tier, Wasser und sogar die Luft.
Nur Licht oder Gedanken und solche Dinge haben kein Gewicht.

Wir geben Gewichte meist in den Maß-Einheiten an.
Dafür gibt es auch immer eine Abkürzung:
Tausend Gramm ergeben ein Kilogramm.
Man schreibt: 1000 g = 1 kg
Tausend Kilogramm ergeben eine Tonne.
Man schreibt: 1000 kg = 1 t.

Manchmal rechnet man auch mit Zentner.
Ein Zentner ergibt 100 Kilogramm.
Manchmal ist es aber nur 50 Kilogramm.
Es kommt drauf an, in welchem Landes-Teil der Zentner gilt.

Früher rechnete man bei uns auch mit Pfund.
Ein Pfund Brot war ein halbes Kilo Brot.

Eine Tafel Schokolade wiegt normaler-weise 100 Gramm.
Ein Liter Wasser wiegt ein Kilogramm.
Ein kleines Auto wiegt etwa eine Tonne.
Ein Blau-Wal wiegt bis zu 200 Tonnen.



Das Mini-Klexikon ist wie eine Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Gewicht“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.